Neuigkeiten

Neuigkeiten

Winterfeier mit vielen Ehrungen

Mit einer unterhaltsamen Winterfeier hat der SV Heilbronn am Leinbach am 16. Dezember in der Neckargartacher Neckarhalle das Jahr 2017 ausklingen lassen.

 

Nach der Begrüßung durch den Moderator JoBaza begann der Abend traditionell mit zwei gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern, ehe der erste Vorsitzende Lars Epple das Jahr 2017 in seiner Rede Revue passieren ließ und gleichzeitig einen Ausblick auf 2018 gab.

 

Den Auftakt des Showprogramms machte der Auftritt der Tanzgruppe "Dancing Girls", die unter der Leitung von Carolin Stüben großen Beifall von den Vereinsmitgliedern und den zahlreichen Ehrengästen erntete.

 

Nach einer Zaubereinlage von JoBaza verzauberte Terisa Reyes das Publikum mit ihrer Hola-Hoop Show "Circles in Motion", ehe der SV Heilbronn am Leinbach die nachfolgenden langjährigen Mitglieder zu ihren Jubiläen ehrte.

 

25 Jahre Mitgliedschaft:
Anja Baumann, Siegfried Koller, Barbara Lato, Ruth Leidig, Armin Ohm, Dieter Schröder, Monika Schröder, Thea Siegel, Franc-Rainer Stephan, Anita Veit, Daniele Vitolo, Edgar Vogt, Sonja Vogt

 

40 Jahre Mitgliedschaft:
Gabriele Auerbach, Traude Freund, Trautel Frey, Christian Gaebler, Käthe Hoffmann, Anette Kristian, Joachim Künzel, Heinz Kurz, Andrea Lohmiller, Helmut Moser, Ingeborg Moser, Günther Radtke, Beate Rezzilli, Peter Rocksien, Arnd Scheib, Ruth Späth, Erwin Wolf, Irene Jenkel

 

50 Jahre Mitgliedschaft:
Werner Dertinger, Erika Flinsbach, Adolf Müller, Martin Seiz, Gerd Spranz, Adolf Steck, Dieter Strehlow, Waltraud Zeyer

 

60 Jahre Mitgliedschaft:
Alfred Grünefeldt, Martin Knobloch, Heinz Menschl, Dieter Spahr, Rolf Wenzl, Hugo Zimmer

 

65 Jahre Mitgliedschaft:
Otto Scheib

 

70 Jahre Mitgliedschaft:
Werner Merz

 

Mit einer unglaublichen Körperbeherrschung begeisterte im Anschluss an die Mitglieder-Ehrungen der Artist Rodolfo Reyes sein Publikum. Der Guiness World Record Halter im Einarmspringen wirbelte im Kopfstand mit Armen und Beinen Rollen, Stäbe und Ringe durch die Luft, ohne auch nur einmal das Gleichgewicht zu verlieren.

 

Nach der Pause, in der die Gäste Lose für die Tombola kaufen konnten, versetzte die Bauchtanzgruppe "Fantasie Oriental" unter der Leitung von Esin Walter das Publikum in Tausendundeine Nacht, ehe die erfolgreichen Sportler des Vereins aus den Abteilungen Turnen, Tischtennis und Kegeln geehrt wurden. Höhepunkt der Ehrungen war die Auszeichnung der Bundesliga-Ringer der RED DEVILS Heilbronn zur Mannschaft des Jahres 2017.

 

Abgerundet wurde die Winterfeier mit den Auftritten der "Black Girls" von Leiterin Rebecca Mäule, der Tanzgruppe "Piddy Gees" von Alissa Heckmann sowie dem zweiten Auftritt von Terisa Reyes im aufgeblasenen, durchsichtigen "Fantasy Globe" Ball.

 

Musikalisch begleitet von Tobias Münzing, ging die Feier nach dem offiziellen Teil noch bis tief in die Nacht weiter.

 

Die Mannschaft des Jahres 2017: