Neuigkeiten

Neuigkeiten

SVHN-Boxer sind nicht zu stoppen

Am 1.Dezember 2018 kämpften die Athleten des SV-Heilbronn „Team-Seel“ in Böblingen und lieferten dabei eine hervorragende Arbeit ab.

 

Die Heilbronner Boxer zeigten sich technisch und taktisch auf hohem Niveau und bewiesen, dass sie immer den Willen zum Sieg besitzen.

 

Von fünf Boxern konnten mit Mert Gibir, Pierre Woloszyns, Ilir Zeneli, Sharip Ustarov vier ihre Kämpfe gewinnen. Julian Weitzel gelang ein Unentschieden.


Die Heilbronner dominierten während des ganzen Turniers. Die Trainer Alexander Seel und Alexander Schmidt waren sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Athleten.

 

 

v.li.oben: Mert Gibir (52 kg), Alexander Seel (Trainer), Pierre Woloszyns(59 kg), Ilir Zeneli (81 kg), Johannes Weitzel (Vater von Julian)
v.li.unten: Sharip Ustarov (48 kg), Julian Weitzel (38 kg)