Neuigkeiten

Neuigkeiten

Kegeln: Titelgewinne bei den Bezirksmeisterschaften Mittlerer Neckar 2019

Erfolgreich kehrten die Keglerinnen und Kegler von den, vergangenes Wochenende stattgefundenen, Bezirksmeisterschaften zurück. Kerstin Vogt bei den Frauen und Ursula Vorholzer bei den Seniorinnen A erkämpften sich den Meistertitel und dürfen zurecht stolz auf ihre Leistung sein.

 

Die Frauen waren auf den Bahnen des SKV Brackenheim in Nordheim am Start. Gleich am 1. Spieltag setzte sich Kerstin Vogt mit sehr guten 575 Kegel (376 Volle, 175 Abräumer) und über 20 Kegel Vorsprung an die Spitze des Feldes. Am Sonntag, dem 2. Spiel-tag erzielte sie wiederum das beste Tagesergebnis mit 551 Kegel und wurde mit 1126 Kegel verdient Bezirksmeisterin 2019. Christina Brauns (1085 Kegel) und Jasmin Dehn (1057 Kegel) vom SKV Brackenheim folgten auf Platz 2 und 3. Für die am 13. April 2019 (Qualifikation) und 14. April 2019 (Finaltag) in Sindelfingen stattfindenden Württ. Meisterschaften wünschen wir ihr viel Erfolg!

 

Ursula Vorholzer startete bei den Seniorinnen A, die ihre Bezirksmeisterschaften auf den Bahnen der TSG Backnang durchführten. Ursula Vorholzer startete in der Qualifikation mit 534 Kegel, was auch Tagesbestleistung bedeutete und setzte sich an die Spitze des Starterfeldes. Am Finaltag musste sie für das Erreichen ihrer 502 Kegel schwer kämpfen und wurde mit insgesamt 1036 Kegel verdient Bezirksmeisterin 2019. Die Württ. Meister-schaften 2019 der Seniorinnen finden am 18. Mai 2019 (Qualifikation) und 19. Mai 2019 (Finaltag) wiederum auf den Bahnen der TSG Backnang statt. Hierfür wünschen wir unserer Uschi viel Erfolg!

 

Auf den Bahnen des TSV Denkendorf kämpften die Männer um den Titel des Bezirksmeisters 2019. Andreas Vogt und Steffen Hermann waren hier am Start. Steffen Hermann erzielte in der Qualifikation 555 Kegel, steigerte sich am Finaltag auf 571 Kegel und fand sich in dem stark besetzten Starterfeld von 23 Keglern am Ende mit 1126 Kegel auf dem 7. Platz wieder. Andreas Vogt startete in der Qualifikation mit sehr guten 595 Ke-gel, erzielte im Finale nochmals 571 Kegel und beendete die Bezirksmeisterschaft auf dem 4. Platz mit 1166 Kegel. Herzlichen Glückwunsch für dieses tolle Ergebnis.